Master-KV-ICOS_overview

Neue Daten-Steckverbinder von Lumberg Automation ermöglichen die schnelle Einrichtung von Industrial Ethernet-Verbindungen

Die konfektionierbaren M12-Steckverbinder sind für einen erweiterten Temperaturbereich zugelassen und nach weltweiten Industriestandards zertifiziert. Sie wurden speziell für Industrial-Ethernet-Verbindungenin anspruchsvollen Einsatzumgebungen wie Bahn- und On-Machine-Anwendungen entwickelt.

BRSCIS_Connectors



Die konfektionierbaren Steckverbinder RSCIS 4D/9 und BRSCIS 4D/9 mit patentierter Schneidklemmtechnik erleichtern die Einrichtung von EtherNet/IP- und PROFINET-Verbindungen und erfüllen anspruchsvolle Industriestandards.

  • Einfache Installation
    durch die patentierte Schneidklemmtechnik (IDC Insulation-Displacement Connector) lassen sich die Steckverbinder in kürzester Zeit installieren und steigern so die Effizienz für den Kunden.
  • Zuverlässigkeit
    die geschirmten Steckverbinder garantieren in Umgebungen, in denen EMC-Verträglichkeit ein Muss ist, Performance und maximale Netzwerkverfügbarkeit.
  • Flexibilität
    geeignet für Anwendungen, in denen die höchsten europäischen Bahnstandards erfüllt werden müssen.

Die Steckverbinder RSCIS 4D/9 und BRSCIS 4D/9 teilen viele technische Eckdaten, bieten aber jeweils spezifische Funktionen für bestimmte Anwendungen.

  • Der RSCIS 4D/9 wurde speziell für die Sicherheits- und Qualitätsbedürfnisse von Anwendungen in der Automobilindustrie, im Maschinenbau und in der Fördertechnik entwickelt und wird bald das UL-Qualitätssiegel erhalten.
  • Der BRSCIS 4D/9 erfüllt die strengen DIN EN-Anforderungen in Europa für fahrende Züge. Darin wird insbesondere die Zuverlässigkeit von Transportsystemen und die Sicherheit der Fahrgäste sichergestellt. Infolgedessen müssen Verbindungsleitungen und Steckverbinder besondere Beständigkeiten gegenüber Entflammbarkeit und Vibration aufweisen.

BRSCIS_Applications
BRSCIS-4D-9_PI

RSCIS 4D/9 und BRSCIS 4D/9 sind konfektionierbare, geschirmte, D-kodierte M12-Steckverbinder für EtherNet/IP- und PROFINET-Anwendungen.

Der Steckverbinder RSCIS 4D/9 wird in naher Zukunft nach UL-Norm 2238 zertifiziert, die Sicherheit und Qualität für Industriesteuerungen und Anwendungen zur Signalverteilung garantiert.

Der BRSCIS 4D/9 wird insbesondere für den Anschluss von Überwachungs-, Sicherheits- und Multimediasystemen in Zügen und Schienenfahrzeugen eingesetzt, wo die Zuverlässigkeit von Netzen und Verbindungstechnik davon abhängt, dass Verbindungskomponenten schwer entflammbar sind und Vibrationen widerstehen.


  • Effiziente Einrichtung von EtherNet/IP- und PROFINET-Verbindungen
  • Patentierte IDC-Technik für mehr Komfort
  • Datendurchsatz von bis zu 100 Mbit/s (Cat5 Standard)
  • Schutzklasse IP67
  • Geeignet für Temperaturbereiche von -40 °C bis +85 °C
  • Bahn-zugelassene Version (BRSCIS 4D/9) erfüllt DIN EN 50155, DIN EN 45545-2, DIN EN 50467 und DIN EN 61373
  • UL-zugelassene Version (RSCIS 4D/9) bald verfügbar (UL-Zulassung beantragt)
  • Farbkodierte Kabelaufnahme vereinfacht die Einrichtung
  • Arbeitet nahtlos mit Produkten von Belden, Hirschmann und Lumberg Automation Industrial Ethernet zusammen

Product Bulletin


Contact
For more Information please contact




Product Bulletin